KSV-Jugend am Wochenende 27. bis 29.10.2017

 Karbener SV 1890 Junioren Saison 2017/18

Positiv wie Negativ... da wäre noch

U16 mit Erfolg

Den Start machte unsere U16 am Freitag (27.10.) daheim gegen Sg rosenhöhe OF II mit einem 3:0 Sieg und holte somit zum 5. Mal die 3 Punkte und steht dadurch auf dem 5. Tabellenplatz.

Samstag

Am Samstagmorgen spielte dann unsere U11 daheim gegen SSV Heilsberg I und gewann souverän mit einem 8:0 und steht auf dem 2. Tabellenplatz mit 3 Punkten Vorsprung auf den Dritten. Auch unsere E3 gewann im Anschluss daheim mit 3:0 gegen JSG Florstadt I und steht dadurch auf dem dritten Tabellenplatz. Knapp verlor unsere U10 daheim gegen JSG Roggau/ Kloppenheim I mit 3:4. Nach diesem Ergebnis sind sie auf dem 4. Platz und punktgleich mit JSG Roggau/ Kloppenheim. Gegen den Tabellenersten 1. FC-TSG Königstein verlor unsere U14 auswärts mit 6:0 und steht auf dem 7. Tabellenplatz. Gegen den KSV Baunatal gewann unsere U15 mit 0:4 und sicherte sich den 4. Sieg und den 6. Platz der Tabelle. Unsere C3 verlor dann daheim knapp gegen JSG Rosbach I mit 2:3 und steht auf dem 5. Tabellenplatz.

U17 mit zweitem Saisondreier

Unsere U12 schaffte es nach einer 2:0 Führung von SV Germania Ockstadt noch einen Punkt nach Hause zu bringen. Somit stehen sie weiterhin auf dem 2. Tabellenplatz und haben 4 Punkte Vorsprung auf den 3. Auch auf dem 2. Platz steht unsere D3 nach dem Auswärtssieg gegen JSG Gronau/Karben II mit 0:1. Mit einem 5:0 bezwang unsere U15 FSV 1910 Bergen und steht auf dem 4. Tabellenplatz. Den 2. Sieg der Saison holte unsere U17 im letzten Spiel an diesem Sonntag mit einem 2:3 auswärts gegen Spvgg. Neu-Isenburg.